piercings 2017-12-09T10:19:20+00:00

Piercings

Du wünschst Dir ein Piercing?

Seit 3 Jahren pierce ich im Studio Körperkultur in Gernsheim. Meine Ausbildung zur Arzthelferin bietet mir eine sehr gute Grundlage an medizinischem Fachwissen. Die Hygienevorschriften haben bei mir oberste Priorität.

Das Studio wird zusätzlich von einem Facharzt betreut wodurch ein schmerzfreies Arbeiten möglich ist. Ich steche alle gängigen und medizinisch vertretbaren Piercings unter sterilsten Bedingungen.

Mode Gags, Zungenspaltungen oder andere abenteuerliche, gesundheitsgefährdende Piercings lehne ich ab!

Als Schmuck-Ersteinsatz verwende ich nur sterilisiertes, medizinisches Titan oder PTFE (Kunststoff), der vom Körper sehr gut angenommen wird. Die ausführliche Aufklärung, Beratung sowie Nachsorge ist selbstverständlich! Eine Auswahl an Schmuck, wie z. B. Kugeln für Zungen-, Brust-, Lippen-, Intim- oder Ohrpiercings sowie Plugs und Tunnels in verschiedenen Designs und Größen stehen Euch zur Verfügung.

Schmuckwechsel und Dehnen von Ohrlöchern oder Piercings machen mein Angebot komplett.

Für Fragen stehe ich Euch jederzeit gerne zur Verfügung!

Preise

Körperstelle Preis Hinweis
Forward Helix, Helix 35 €
Anti-Helix 50 €
Dermal Anchor entfernen 10 – 20 € (je nach Aufwand)
Dermal Anchor setzen 55 €
Setzen von 2 Dermals 45 € pro Stück
Setzen von 3 Dermals 40 € pro Stück
Rook 50 €
Tragus 50 €
Conch 50 €
Ohrloch stechen – Kind  25 €
Ohrloch stechen – Erwachsene 20 €
Ohrloch dehnen 30 €
Schmuckwechsel von mitgebrachtem Schmuck 5 €
Augenbraue 45 €
Nasenflügel 45 €
Septum 55 €
Lippe mit PTFE-Labret 50 €
Lippenbändchen 45 €
Zunge inkl. Wechselstab 60 €
Zungenbändchen 45 €
Industrial – anfangs mit 2 Labrets 65 €
Brustwarze 50 €
Schlupfwarze (Hohlwarze) 90 €
Bauchnabel 50 €
Intim Frau 90 €
Intim Mann 90 €

Medizinische Piercings

Medizinische Piercings für Schlupfwarzen und Hohlwarzen

Sie leiden unter Ihren Schlupf- oder Hohlwarzen. Sind aber nicht bereit für eine kostspielige kosmetische Operation? Auch die Folgen eines solchen Eingriffs, wie die Durchtrennung der Milchgänge, was ein späteres Stillen nicht mehr ermöglicht, ist keine Option. Die Lösung: Lassen Sie sich von unserem professionellen Team piercen. Die Piercing-Stecker sorgen dafür, dass die Brustwarzen an der Oberfläche bleiben.

Das Piercen von Schlupf- oder Hohlwarzen unterscheidet sich vom piercen anderer Körperteile. Normalerweise werden die meisten Brustwarzen mit Hilfe einer Piercing-Zange gestochen, was bei Schlupf- oder Hohlwarzen nicht möglich ist. Diese sind kaum fassbar und könnten sich bei der Verwendung einer Zange verdrehen. Auch die Gefahr, den Warzen-Vorhof ungewollt oder zu oberflächlich zu stechen ist gegeben.

Daher stechen wir alle Brustwarzen frei Hand. Das erfordert eine gewisse Erfahrung, für die das langjährige Bestehen unseres Studios steht. Durch die hohe Anforderung eines kosmetischen Aufwands ist der Preis für ein Schlupfwarzenpiercing nicht dem eines regulären Piercings gleich zu setzen.

Im Studio für Körperkultur bist Du in vertrauenswürdigen Händen. Hier wird seid 1996 gepierct. Lass Dich von mir umfassend beraten. Vereinbare einfach einen Termin und lernen mich persönlich kennen .

Dermal Anchor

Dermal Anchor

Bei einem Dermal Anchor handelt es sich um ein Piercingschmuck-Implantat.

Ein Dermal Anchor ist ein Schmuckstück, bei dem eine Titanplatte unter die Haut gesetzt wird, sodass das Schmuckstück einwächst. Auf dieser Platte sitzt ein senkrechter Stab mit Innengewinde, in dieses Innengewinde können, nach der Abheilphase, verschiedene Aufsätze geschraubt werden.

Dermal Anchor lassen sich durch ihre geringe Größe (ca. 2 mm) einfach und fast schmerzfrei unter die Haut setzen. Das Einbringen muss mit großer Sorgfalt und unter medizinisch-chirurgischen Bedingungen gesetzt werden. Sie können jedoch nicht selbst vom Träger entfernt werden. Das Entfernen geht ebenfalls nur untermedizinisch-chirurgischen Bedingungen und sollte immer von geschulten Piercern durchgeführt werden.

Die Verheilung des Dermal Anchor dauert ca. 4-6 Wochen.

Der verheilte Dermal Anchor bedarf genauso gründlicher Hygiene, wie das frisch gesetzte Implantat, da die nach außen offene Hauttasche einen idealen Platz für Keime darstellt. Ausserdem sollte man darauf achten, dass man nicht daran hängen bleibt, da bei einem noch nicht verheilten Dermal Anchor die Gefahr besteht, dass dies schief einwächst oder ver- bzw. herauswächst.

Ich stehe Euch vom Setzen bis zum verheilten Dermal Anchor jederzeit mit Rat und Tat zur Seite!

Termine

Vereinbare einen persönlichen Beratungstermin

Ich arbeite meist nach Terminvereinbarungen, bin jedoch auch für spontan entschlossene Piercingwünsche flexibel.

Gerne telefonisch 06258 904370
oder per E-Mail: piercing-anke@web.de

Tag Uhrzeit
Montag 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Dienstag 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Mittwoch geschlossen*
Donnerstag 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Freitag 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Samstag geschlossen*

*Termine nach telefonischer Vereinbarung möglich

PFLEGEHINWEIS BEACHTEN!

Kurz und kompakt geht es hier zur richtigen Pflege deines Piercings.

Zu den Informationen